Abfallentsorgung

ASZ

ASZ Lengau

Adresse: Salzburger Straße 11, 5211 Friedburg

Telefon: 07746/3983

Öffnungszeiten gültig 01.11. - 14.04.

  • Montag von 08:00 bis 12:00 Uhr
  • Freitag von 08:00 bis 17:30 Uhr
  • Samstag von 08:00 bis 12:00 Uhr

zusätzliche Sommer-Öffnungszeiten 15.04. - 31.10.

  • Montag von 08:00 bis 13:00 Uhr und 15:00 bis 18:00 Uhr
  • Mittwoch von 13:30 bis 18:00 Uhr  
  • Freitag von 08:00 bis 17:30 Uhr
  • Samstag von 08:00 bis 12:00 Uhr

 Ausgabe der gelben Säcke

Weitere Informationen finden Sie unter www.altstoffsammelzentrum.at

Müllabfuhr

Mülltonnenaufkleber

Wir ersuchen Sie um regelmäßige Kontrolle, ob die entsprechenden Aufkleber (blau - 2-wöchentlich; weiß - 4-wöchentlich; gelb - 6-wöchentlich) gut sichtbar an der Mülltonne angebracht sind, da die Tonnen sonst nicht entleert werden. Für eine ordnungsgemäße Entleerung müssen die Mülltonnendeckel geschlossen sein.

Auf- oder dazugestellte Säcke werden ausnahmslos nicht mitgenommen! (ohne Aufdruck Buttenhauser)

Eine Ummeldung des Abfuhrintervalls ist immer mit Quartalsende (Ende März, Ende Juni, Ende September, Ende Dezember) möglich. Dazu bitte den Aufkleber von der Mülltonne entfernen und am Gemeindeamt umtauschen.

Alle Abfalltonnen bitte unbedingt bereits am Vortag zur Entleerung an den Straßenrand stellen.

Restabfall_-_was_darf_rein.pdf herunterladen (0.05 MB)


Gelber Sack / Gelbe Tonne

Die gelben Säcke kann man sich im ASZ holen!

Bereitstellung der Säcke & Abholung:

  • Abholung der gelben Sammelsäcke erfolgt in einem Vier-Wochen-Rhythmus
  • Säcke bitte am Vortag bereitstellen (Bereitstellung - Entleerungsplatz Papiertonne)
  • Säcke gut sichtbar und gegen Windverwehungen geschützt bereitstelle

GelberSack_-_was_darf_rein.pdf herunterladen (0.52 MB)

Weitere Infos zum gelben Sack: https://www.umweltprofis.at/braunau/so_sammelt_braunau/gelber_sack.html


Biotonne

Bitte bereits am Vortrag zur Entleerung an den Straßenrand stellen.

Im Winter bitte gegen das Festfrieren der Bioabfälle die Tonnen z. Bsp. mit Karton, Papier oder Sägespäne auslegen, Abfälle trocken halten (sehr feuchte Abfälle in altes Zeitungspapier wickeln.)

Biotonne_-_was_darf_rein.pdf herunterladen (1.06 MB)


Altpapiertonne

Bitte bereits am Vortag zur Entleerung an den Straßenrand stellen.

Altpapier_-_was_darf_rein.pdf herunterladen (9.91 MB)


Tierkörper und tierische Abfälle

Bei der Zufahrt zum Altstoffsammelzentrum (hinter dem Gemeindeamt) steht ein TKV-Container, welcher 24 Stunden verfügbar ist. 

Was darf in den Container (in Säcke verpackt):

- verendete Tiere (bis 8 kg)

- tierische Abfälle

- Gefriergut

- Fleischabfälle

Für gewerbliche Betriebe (Schlachthöfe, Direktvermarkter), Tiere mit Seuchengefahr oder Tiere für welche ein Entsorgungsnachweis gebraucht wird bitte den TKV Regau verständigen, Tel. 0800 99 88 997


Abfallordnung:

Abfallordnung.pdf (0.04 MB)